Kunstgruppe SHG Aphasie

Aphasikerzentren > Frankfurt

Aphasikerzentrum Frankfurt

Eine Initiativgruppe im Landesverband arbeitet seit einiger Zeit daran, ein Aphasikerzentrum für das Rhein-Main-Gebiet zu entwickeln.

 

Der Leiter der Frankfurter Selbsthilfegruppe, Joachim Redecker, hat die Projektgruppe im Landesverbandes angeregt. Zur Gruppe gehören außerdem die beiden Frankfurter Logopädinnen Brigitte Dempfle und Beate Gollan und die Klinische Linguistin Claudia Neubert.

 

Unser ersten Ziele haben wir bereits erreicht:

 

  • es gibt nun eine von Institutionen unabhängige, persönliche Beratung für Aphasiker und Mitbetroffene auch in Frankfurt: Beratung in Frankfurt
  • es gibt nun einen neuen Treffpunkt für Aphasiker und Freunde im Garten für Aphasiker in Frankfurt Eckenheim: Garten für Aphasiker

 

Anfragen zum Aphasikerzentrum Frankfurt bitte per Mail an eine dieser Mailadressen:

 

Joachim.Redecker@aphasiker-zentrum-rm.de

Brigitte.Dempfle@aphasiker-zentrum-rm.de

Beate.Gollan@aphasiker-zentrum-rm.de


Beratung Frankfurt

Die persönliche Beratung in Frankfurt findet im „Tandem“ statt. Das Tandem besteht aus dem Aphasie-Betroffenen Joachim Redecker und einer Aphasie-Therapeutin.

 

Ein selbst Betroffener ist der beste Experte für alle Fragen, die ein Leben mit Aphasie betreffen. Aphasie-Therapeuten können zusätzlich Erfahrung und Wissen beisteuern.

 

Für die Beratung steht ein separater, für diesen Zweck eingerichteter Raum zur Verfügung.

 

So kann man einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren:

 

Montags von 10.00 bis 12.00 telefonisch: 0176-92322056 (Joachim Redecker)

 

Oder per Mail:

 

Joachim.Redecker@aphasiker-zentrum-rm.de

 

Jedes Thema ist in der Beratung willkommen.

 

Die Beratung ist kostenlos.