Kunstgruppe SHG Aphasie

Aktuelles

Notruf-App „Nora“ zum Download fürs Smartphone

„Nora“ ist die Notruf-App von fast allen Bundes-Ländern. Mit der App können Sie

  • Polizei
  • Feuerwehr und
  • Rettungs-Dienst

anrufen. Sie können einen Notruf senden und müssen dazu nicht sprechen. Das ist gut für Menschen mit einer Sprach- oder einer Hör-Behinderung.

Die App nutzt die Standort-Funktion von Ihrem Handy. Wenn man nicht genau weiß, wo man sich befindet, sucht die App den Standort. Die App meldet den Standort. Dann kommt die Hilfe schneller zu Ihnen.

> Weitere Informationen und Download hier

Studie „Belastungserleben bei Angehörigen von Schlaganfallpatient*innen“

Die AG Klinische Psychologie und Psychotherapie der Uni Leipzig führt aktuell eine Studie zum Belastungserleben bei Angehörigen von Schlaganfallpatient/innen durch. Für diese Studie suchet sie momentan Teilnehmer/innen, d.h. Angehörige von Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben.

Die Studie kann als Online-Fragebogen ausgefüllt werden oder Interessierte können die Fragebögen per Post erhalten.

Online steht der Fragebogen zur Verfügung unter:

https://ww2.unipark.de/uc/schlaganfallstudie/

 

Bei Fragen zur Studie oder zur Anforderung der Fragebogen per Post wenden Sie sich gerne an:

M.Sc. Psych. Frederike Svensson

Institut für Psychologie Universität Leipzig

Neumarkt 9-19, 04129 Leipzig

Telefon: 0341/ 97 39 560, E-Mail: frederike.svensson@uni-leipzig.de

 

Den Flyer zur Studie mit weiteren Informationen können Sie hier herunterladen :

Download
Flyer - Umfrage Belastungserleben bei An
Adobe Acrobat Dokument 422.8 KB

Spendenaufruf für Flutopfer

Der Landesverband Aphasie Rheinland-Pfalz e. V. hat einen Spendenaufruf für die betroffenen Mitglieder und Angehörigen der Flut-Katastrophe gestartet. Weitere Informationen enthält der Spendenbrief:

Download
Spendenaufruf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 523.8 KB