Selbsthilfe > Chor AphaSingers

Chor AphaSingers

AphaSingers proben 

Die AphaSingers proben wieder: Jeden zweiten Samstag im Monat von 11:00 bis 14:00 Uhr,

im Haus der Begegnung, Sozialzentrum Marbachweg, Dörpfeldstr. 6, 60435 Frankfurt am Main (Eckenheim).

 

Der Chor wird geleitet von Romy Steinberg. Am Klavier sitzt Swetlana Granovska. Die beiden Frauen bereiten nicht nur jede Chorprobe sehr genau vor, sie können auch spontan auf alle Einfälle aus der Gruppe reagieren. 

Romy Steinberg ist als Lehrerin tätig. Sie ist ausgebildete Musikpädagogin.

Swetlana Granovska ist Pianistin.

 

Um Anmeldung wird jeweils bis spätestens zwei Tage vor der Chor-Probe gebeten bei Jochen Redecker, Telefon mobil: 0157 772 063 72 oder per E-Mail: jredecker@t-online.de.

Bitte beachten: Details zu den neuen Regeln und zum Ablauf enthält die Einladung zum Download:

Download
Einladung Chor-Probe 07-22.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.8 KB

 

''''''''''''''''''''

 

Video: Ohne Worte

Der Film "Ohne Worte" porträtiert drei Mitglieder der AphaSingers. Die AphaSingers sind ein Chor, der sich in Frankfurt gebildet hat. Der ungewöhnliche Name ist von APHASIKER

hergeleitet. Alle Teilnehmer teilen eine Besonderheit, jeder von ihnen hatte einen Schlaganfall.