Kunstgruppe SHG Aphasie

Aphasikerzentren

Bislang gab es in Hessen ein Aphasikerzentrum an der Neurologischen Klinik in Bad Orb, mit dem der Landesverband durch Kooperationsvertrag verbunden war und mit dem eine sehr gute Zusammenarbeit bestand. Leider hat der Klinikträger, an dem das Zentrum untergebracht war, seine Unterstützung eingestellt, so dass das Zentrum am 1. August 2019 geschlossen wurde.

 

Bereits seit einigen Jahren verfolgt der Landesverband mit einer Projektgruppe das Ziel, ein Hessisches Aphasikerzentrum in Frankfurt zu gründen. Der Anfang dazu ist gemacht:
Aphasie-Zentrum Frankfurt/Rhein-Main   

Hebelstrasse 11
60318 Frankfurt.

 

In Zukunft wünschen wir uns viele Aphasikerzentren in ganz Hessen, die zu einem Treffpunkt werden und sich um 

  • Beratung von Aphasikern und Mitbetroffenen
  • Betreuung von regionalen Selbsthilfegruppen

 bemühen und um Themen wie 

  • Hilfen für das alltägliche Leben
  • Therapiemöglichkeiten
  • Arbeitsmöglichkeiten für Aphasiker
  • Fortbildung von Laien und Experten