Kunstgruppe SHG Aphasie

Beratung

Beratung gehört zu den Hauptaufgaben unseres Verbandes.

 

Es ist das Ziel der Landesverbände, in ihrem Bundesland eine möglichst gute Versorgung mit Beratungsmöglichkeiten für Aphasiker vor Ort zu erreichen.

 

Leider wird das einzige Hessische Aphasikerzentrum, am 1.8. vom Trägerverein bzw. dem Krankenhausträger geschlossen und wir müssen auf die sehr erfolgreiche Kooperation mit Birgit Klug / Bad Orb verzichten. Umso wichtiger sind die Bemühungen für ein neues Aphasie-Zentrum, das wir in Frankfurt gründen möchten.

 

Derzeit bietet der Hessische Landesverband diese Möglichkeiten zur Beratung an:

  1. Geschäftsstelle in Stadtallendorf : Kontakt Geschäftsstelle
  2. Persönliche Beratung nach telefonischer Terminabsprache in Frankfurt: Aphasikerzentrum Frankfurt
  3. Jeder Gruppenleiter einer regionalen Selbsthilfegruppe und jedes Vorstandsmitglied ist ebenfalls beratend tätig: SHG und Vorstand