Kunstgruppe SHG Aphasie

Selbsthilfegruppen > Chor AphaSingers

Chor AphaSingers

Seit 2016 existiert der Chor „AphaSingers“. Hier kommen einmal monatlich Menschen mit Aphasie und ihre Freunde zusammen zu einer Chorprobe mit anschließendem geselligem Zusammensein.

 

Die Proben finden Samstags in Frankfurt statt und dauern insgesamt 3 Stunden.

 

Der Chor wird geleitet von Romy Steinberg. Am Klavier sitzt Swetlana Granovska. Die beiden Frauen bereiten nicht nur jede Chorprobe sehr genau vor, sie können auch spontan auf alle Einfälle aus der Gruppe reagieren.

 

Romy Steinberg ist als Lehrerin tätig. Sie ist ausgebildete Musikpädagogin.

Swetlana Granovska ist Pianistin.

 

Organisiert wird alles, was mit den Chorproben und -auftritten zu tun hat, von Romy Steinbergs Mann, Jochen Redecker, der sich um das ganze „Drumherum“ kümmert: bei ihm meldet man sich an oder ab, er kümmert sich um den Raum und das gesellige Zusammensein mit einem tollen Imbiss und um vieles mehr.

 

Im Herbst 2017 fand ein großes Chorseminar in einem Tagungshaus statt (siehe Archiv). Der Chor trat mehrfach bei Veranstaltungen des Landesverbandes auf, z.B. bei der Mitgliederversammlung, bei der Filmpremiere von „Wir machen unser Ding …“etc.

 

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme im Chor haben, wenden Sie sich bitte telefonisch an Jochen Redecker.

Download
2018 AphaSingers, Proben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.7 KB